WiKon 2021 - Der Online-Wirtschaftskongress für den Mittelstand in NRW

Das EREIGNISHAUS – Agentur für Live-Marketing konzipiert und leitet die "WiKon 2021" im Auftrag des Marketingfonds des Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V. 

Für Teile des unternehmerischen Mittelstands in NRW war das vergangene Jahr eine echte Zerreißprobe. Aus diesem Grund wollten die Volksbanken Raiffeisenbanken mit "WiKon 2021 – den Online-Wirtschaftskongressen für den Mittelstand" ein Zeichen als verlässlichen Partner vor Ort und in Richtung unternehmerischer Zukunft setzen. Im Rahmen der virtuellen vierteiligen Veranstaltungsreihe wird damit Firmenkund*innen die Möglichkeit gegeben, sich im Dialog mit ihrer Hausbank wie auch mit den namhaften Bühnengästen zu den für sie wichtigen, wirtschaftlichen Themen, Fragen, Sorgen, aber auch Lösungen zu informieren und auszutauschen. Der Online-Wirtschaftskongress verfolgt das Ziel, eine maximale Brand Awareness in der Zielgruppe und eine optimale Positionierung der Banken als zukunftsstiftende, kompetente Partner zu erreichen.

Das EREIGNISHAUS ist verantwortlich für die Konzeption und Gesamtumsetzung der Veranstaltungsreihe. Im Voraus wurde dafür eine breit angelegte Image-Maßnahme mit verzahnten Mediakampagnen sowie eine crossmediale Kommunikationsstrategie zur Generierung von Anmeldungen zu den Online-Veranstaltungen und Impulsen für Vertrieb und Beratung konzipiert und umgesetzt. Darüberhinaus ist die Agentur verantwortlich für das Bühnenbild, das Streaming, die Gestaltung und Produktion sämtlicher Kommunikationsmaßnahmen sowie die Buchung des Moderators und der Redner*innen. Für den Live-Stream wurde ein DSGVO-konformes, digitales Teilnehmenden-Management über eine zentrale Landingpage erstellt sowie dezentrale Landingpages zur Einbindung in das WebBank+ System mit individuell gebrandeten Livestreams mit dem Logo der teilnehmenden Banken. Auf der Landingpage können sich die Zuschauenden interaktiv durch Live-Votings und Q&As beteiligen und im Nachhinein die Mitschnitte in der Mediathek abrufen. 

Neben der Umsetzung konzpierte das EREIGNISHAUS auch in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber ein öffentlichkeitswirksames Agenda-Setting mit höchst relevanten Themen. 

Die Auftaktveranstaltung am 26.05.21 drehte sich um das Thema "Nachhaltigkeit". In einem TV-Show Format, live aus einem Studio in Düsseldorf, diskutierten und sprachen spannende Expert*innen in verschiedenen Talkrunden zu Themen wie "Meine CO₂-Bilanz – Brauchen wir einen Generationvertrag zum Thema Nachhaltigkeit?". Dabei waren unter anderem Prof. Dr. Birgit Felden (Beraterin, Hochschullehrerin und Autorin), Siegfrid Mehring (Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes, Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e. V.), Anders Indset (Wirtschaftsphilosoph) und Prof. Dr. Klemens Skibicki (ehem. Professor für Marketing und Marktforschung an der Cologne Business School mit Forschungsschwerpunkt "Digitale Transformation"). Begleitet und moderiert wird die viertteilige Veranstaltungsreihe von dem Moderator Markus Gürne

Am 17.06.21 fand anschließend der "WiKon 2021" Spin-Off 1 statt zum Thema "Digtaler Wandel". Bei dieser Veranstaltung interviewte Markus Gürne Prof.Dr. Klemens Skibicki in zwei Experteninterviews zu den beiden Themen "Digitaler Wandel im Mittelstand: Pflicht oder Kür?" und "Den Wandel wagen: Der erste Schritt auf der digitalen Roadmap." Parallel dazu konnten die Zuschauenden im Live-Chat mit Prof. Dr. Klemens Skibicki Fragen stellen. 

Die "WiKon 2021" geht im September mit dem Spin-Off 2 zum Thema "Nachfolge" weiter und endet im November mit dem Spin-Off 3 zum Thema "Agrar"

Ihr Beratungskontakt:

Pascal Bentele
pascal.bentele@ereignishaus.de
Fon +49 251 53001-54

Wussten Sie schon?

Wir können live, hybrid und virtuell! Neben unseren langjährigen Erfahrung in der Konzeption, Planung und Durchführung von realen Veranstaltungen aller Art, beraten wir außerdem gerne persönliche zu digitalen oder hybriden Events sowie Live-Streams, virtuellen Messeständen, Filmproduktionen und virtuellen Workshops. Sprechen Sie uns gerne an.

Top