Patrick Herrmann
Referent/in

Patrick Herrmann

„Wir glauben wir seien mutig, aber in vielen Situationen sind wir es dann doch nicht”

Mit 18 Jahren ohne Plan die Schule verlassen, verschiedene freiberufliche Jobs, Schulden und die eigene Überzeugung „nicht die hellste Kerze auf der Torte zu sein“. Der Lebensweg von Mustifter, Pädagoge, Körpersprache-Trainer, Buchautor und Speaker Patrick Herrmann ist alles andere als gradlinig. Viele Jahre, ein Ringen um Entscheidungen und einige einschneidende Ereignisse im Leben führten letztendlich zur vollen Entfaltung seines Potenzials und zur Entwicklung des Mutstifter-Konzeptes. Denn, so Patrick Herrmann: „Wir glauben zwar immer, wir seien mutig, aber in vielen Situationen sind wir es dann doch nicht.“

Mut definiert er als Handeln in Richtung eines moralisch lohnenden Zieles, trotz Angst, Risiko und Unsicherheit. Mit seinen Coachings und Vorträgen richtet er sich an Menschen, die in ihrem Leben, privat oder beruflich, in Veränderungsprozessen oder vor herausfordernden Situationen stehen. Dabei verbindet er die Stärken der positiven Psychologie und des systemischen Coachings. Haben Sie Mut? Zur Digitalisierung? Zum eigenen Ich?

Erfahren Sie es und buchen Sie Patrick Herrmann für einen Vortrag.

Themen

Mut

  • Mut ist wie Veränderung, nur früher!
    Wieviel Risiko Sinn macht, was passiert, wenn man keine Risiken mehr eingeht und wofür es so wichtig ist, mutig zu sein. Erleben Sie, wie man selber mutiger werden kann und andere Menschen ermutigt, seine Potentiale zu entfalten. Mutige Mitarbeiter sind das Fundament heutiger Unternehmen, damit sie auch in Zeiten des Wandels erfolgreich arbeiten.
  • Mutig aus der Krise – Wie wir in stürmischen Zeiten erfolgreich werden
    Mutig oder nicht – am Ende gibt es kein zurück. Ob sie mutig sind oder nicht Veränderung
    lässt sich nicht aufhalten. Wie wir damit umgehen schon. In herausfordernden Zeiten gilt es
    schnell zu agieren und mit Chaos umzugehen.

Erfahrungsreichtum

  • Nutze den Schatz deiner Erfahrungen!

    Wer legt eigentlich fest, was genau Erfolg und was Scheitern ist? In unserer Kultur passen die beiden Worte nicht so recht zu und miteinander!
    Scheitern wird in Deutschland eben immer noch stark stigmatisiert. Doch wird häufig übersehen, dass es einiges an Mut braucht, immer wieder aufzustehen, Neues zu tun und dabei auch das Risiko des Scheiterns auf sich zu nehmen. Scheitern stellt immer auch eine neue Erfahrung dar. Diese Erfahrungen sind Gold wert.

Referenzen

Top